Uwe Vorkötter


Bei den Wirtschaftsmachern im Sommersemester 2013 erzählte Uwe Vorkötter, der bis 2012 Chefredakteur von Berliner Zeitung und Frankfurter Rundschau war, wie er quasi „auf kurzem Dienstweg“ das Tabloid-Format bei der FR einführte, sprach über seinen Rücktritt als doppelter Chefredakteur und erklärte, welche Rolle sein Interview mit Mathias Döpfner dabei wirklich gespielt hat.